kicktv:

A new season in Germany begins. 

kicktv:

A new season in Germany begins. 

(via autumn-leaves89)





filthy-hippie-vibes:

incubic:

acadenza:

mrscalypsojackson:

imperfectwriting:

wanderlusity:

tigerrcat:

tai-kwon-joe:

Sometimes, the adolescent elephant will throw itself upon the ground as a sign of extreme emotional distress, commonly known as a “tantrum.”

i am an adolescent elephant

filthy-hippie-vibes:

incubic:

acadenza:

mrscalypsojackson:

imperfectwriting:

wanderlusity:

tigerrcat:

tai-kwon-joe:

Sometimes, the adolescent elephant will throw itself upon the ground as a sign of extreme emotional distress, commonly known as a “tantrum.”

i am an adolescent elephant

(via mrs-herzallerliebst)



Da kann der Meister aus München jedes Spiel gewinnen, richtig kribbeln tut es nur beim BVB


yes-09:

dortmunderjungs:

fussballstern:

Hat da einer Angst sich vor den Fans warm zumachen ?!? 😂😂😂😂😂😂

Ich verstehe gar nicht warum? Vor der Südtribüne lässt es sich doch gut warm machen! 😬

Ihr versteht das einfach nicht - der arme Junge ist völlig am Ende, weil wir so böse und gemein sind und ihn einfach völlig grundlos auspfeifen. Dabei hat er sich doch immer moralisch total anständig verhalten.

Na gut, er hat seinen Arbeitgeber, seine Förderer, seine Kollegen, Freunde und Fans belogen, indem er trotz intensiver Vertragsverhandlungen mit einem anderen Verein behauptete, dass er in keinster Weise über einen zeitnahen Wechsel nachdenkt. Das ist schließlich rein rechtlich völlig in Ordnung, und die menschliche Komponente, pfff, die sollte doch niemanden interessieren.

Ok, er hat dadurch bewusst in Kauf genommen, dass sein Heimat- und Ausbildungsverein massiv sportlichen Schaden nimmt, weil seine langjährigen Weggefährten seinen Aussagen glaubten, ihm vertrauten und somit noch keinen Nachfolgeregelung vorbereitet hatten. Aber es ist ja nicht seine Schuld, wenn sie so naiv sind und glauben, dass er genauso ehrlich und anständig zu ihnen ist, wie sie während seiner gesamten BVB-Zeit zu ihm waren, als sie ihn behutsam aufbauten, vor den Medien schützen und immer unterstützen. Er ist schließlich ein Weltstar, der sich um seine Karriere kümmern muss, da kann man nicht erwarten, dass er auf solche Nebensächlichkeiten Wert legt. 

Außerdem hat er ja das entscheidene Tor zum Weltmeistertitel geschossen. Und da selbstredend alle BVB-Fans auch Deutschland-Fans sein müssen, gehört es sich ja wohl, umgehend zu vergessen, welche menschlichen Schwächen der Spieler bei seinem Abgang gezeigt hat. Beim nächsten mal werden wir uns natürlich eines Besseren besinnen und ihn mit lauten “Faith! Faith! Faith!”-Rufen so lange unterstützen, bis er endlich wieder ein Tor gegen uns schießt. Ich freu mich drauf. Herzlich Willkommen zurück, Kröte Mario.

Recht hat er :D

(via mrs-herzallerliebst)


Götze der schisser! Macht sich im Tunnel warm,hat da etwa jemand Angst vor Pfiffen? Selbst dran Schuld,du scheiss Bauer☺️

Recht hat er/sie :D